SB_Oberkiefervorlage

Oberkieferrücklage

Die Oberkieferrücklage zählt zu den Kieferfehlstellungen.

Pseudoprogenie

Das Oberkieferwachstum ist gehemmt (maxilläre Retrognathie).
Kennzeichen:

  • Oberkiefer-Frontzähne sind nach vorne geneigt (protrudiert), Unterkiefer-Frontzähne sind nach hinten geneigt (retrudiert)
  • Meist verkehrte sagittale Stufe, d.h. die Unterkieferfrontzähne stehen vor den Oberkieferfrontzähnen
  • Meist Kreuzbiss im Seitenzahnbereich
  • Der untere erste Stockzahn (6er) ist im Vergleich zum oberen ersten Stockzahn zu weit vorne (mesial), genannt Mesialokklusion.

Public Relations

Infos zur Gratis-Zahnspange, Pressestimmen und Reportagen zum Thema Kieferorthopädie sowie allgemeine Artikel von Dr. Stefan Brünner finden Sie hier.

x
MENU