Zungenheber

Der Zungenheber wird bei Unterkiefervorlage (Progenie) in Kombination mit einer leicht vergrößerten Zunge verwendet. Eine vergrößerte Zunge fördert das Unterkieferwachstum. Die Aufgabe des Zungenhebers liegt darin, die Zunge leicht anzuheben um diese wachstumsfördernde Wirkung zu reduzieren. Der Zungenheber kann beim Essen und Zähneputzen einfach herausgenommen werden.

Mundhygiene

Eine regelmäßige professionelle Mundhygiene ist Basis einer kieferorthopädischen Behandlung und erspart unangenehme Überraschungen beim Zahnarzt.